Module 3 – Grundsätze für barrierefreie Gemeinden; Nachhaltigkeit und Behinderungen

 

Am Ende des Moduls sollten die Lernenden in der Lage sein:

  • die wichtigsten Standards zu verstehen, die Gemeinden und Städte zu barrierefreien Orten für alle machen
  • die Bedürfnisse und Herausforderungen erkennen, mit denen Menschen mit Behinderungen in alltäglichen Lebensbereichen konfrontiert sind
  • Zugang zu den physischen, digitalen und sozialen Standards der zugänglichen Gemeinden
  • inklusive partizipatorische Prozesse in Entscheidungsfindung und Planung für einen breiteren Kontext von Aktivitäten im Zusammenhang mit alltäglichen Aspekten anwenden
Module 3 – Grundsätze für barrierefreie Gemeinden; Nachhaltigkeit und Behinderungen
Nach oben scrollen